Busch-Jaeger

Erweiterung eines Kundenschulungscenters

Aus einem Guss präsentiert sich das Kundenschulungszentrum der Busch-Jaeger Elektro GmbH auf dem Werksgelände in Lüdenscheid-Freisenberg. Realisiert wurde ein 740 Quadratmeter großer Neubau, dessen wellenförmig geschwungenes Dach mit einem langgestreckten Fensterband an das Flachdach des 640 Quadratmeter großen Altbaus angebunden ist.

Für den gesamten Gebäudekomplex entwickelte Artec ein transparentes Raumkonzept, das multifunktionale Nutzungen begünstigt. Eine großzügig dimensionierte Passage erfüllt die Funktion einer Pausenhalle und ermöglicht Produktpräsentationen ebenso wie eine flexible Bewirtung. Die Grüngestaltung des Außenbereiches setzt sich in einem Innenhof und in der Halle konsequent fort.

Projektdaten
Bauherr Busch-Jaeger Elektro GmbH, Lüdenscheid
Leistungen Entwurf, Bauleitung, Interieurplanung
Bauzeit 10/2000 – 06/2001
Größe/Fläche Altbaubereich 640 qm, Neubaubereich 740 qm Nutzfläche
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Verstanden